#1 Sausebahn in Berlin von Cargonaut 29.05.2012 19:26

Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin..... hieß es vom 22.-27.Mai im Rahmen des Urlaubes.
Hier nun paar Sichtungsbilder, die im Rahmen des Familienurlaubes abgefallen sind.

Eine S5 am Hackeschen Markt in Richtung Westen


Blick in die Westliche Richtung am Hackeschen Markt, die S5 vor der Kuppel des Bodemuseums


Blick von der Monbijoubrücke am Bodemuseum in Richtung Fernsehturm


Bauzustand an der Warschauer Straße, Blick Richtung Osten


Und Richtung Westen schaut es so aus


Der Klassiker an der Warschauer Straße darf nicht fehlen


Auch 485'er verirren sich noch auf die Stadtbahn, hier in Berlin Friedrichstraße


und noch einer am Hackeschen Markt


Im ehemaligen Geisterbahnhof "Unter den Linden" (heute Brandenburger Tor) rollt heute die S1 nach Oranienburg


Stadtbahnflair mitten durch die Häuser am S-Bahnhof Friedrichstraße


Früher das Ende der Welt, ein Bahnhof, bei dem es jeden kalt den Rücken hinunterlief und viele tränenreiche Abschiede stattfanden, heute "nur noch" ein ganz normaler Bahnhof mit Blick Richtung Westen.
481 xx bei Einfahrt in Berlin Friedrichstraße


Eine S7 kurz vor der Station Jannowitzbrücke


Und zu guter Letzt noch ein Bild der 485-Stammstrecke S3 Ostkreuz-Erkner, hier in Berlin Köpenick


Fernbahn+U-Bahn folgen in einem zweiten Teil.

MfG

#2 RE: Sausebahn in Berlin von InterEx 29.05.2012 19:36

avatar

Mal ehrlich,ich hab noch keine schöneren Berlinbilder gesehen wie diese!Überall das typische Hauptstadtflair mit drauf!
Als Berlinfan kann ich sagen-Geil!Es gibt immerwieder an jeder Ecke was neues zu entdecken-also niemals langeweile.
Bevor ich jetzt hier ganz durch geh-Danke für deine Bilder!
Gruß Andre

#3 RE: Sausebahn in Berlin von Cargonaut 29.05.2012 19:47

Also ich muß sagen, daß das typische Stadtbahnflair zwischen Friedrichstraße und Bahnhof Zoo fast gänzlich weg ist. Nur noch renovierte Häuser oder Neubauten an der Strecke.

MfG

#4 RE: Sausebahn in Berlin von IR-2668 Vogtland 29.05.2012 19:52

avatar

Ja, nochmal ein zwei Tage Berlin erleben, anfang der 90er Jahre.
Mit den alten S und U Bahnen und den ganzen alten Flair.
Das Dritte Bild: Da gabs doch auch mal das Klasse Bild mit dem ALEX in dem VBG Kalender.
Aber Berlin lohnt sich immer noch!
[Video]

[/Video]

#5 RE: Sausebahn in Berlin von InterEx 29.05.2012 20:01

avatar

Aber genau das meine ich.An jeder Ecke wird wie verrückt gebaut.Berlin der Neuzeit.Wenn man in den Speckgürtel kommt,scheint
oft die Zeit stehen geblieben zu sein.Wiederum gleich daneben entsteht modernes-Mag sein,dass das ja überall so ist,
ich kanns nicht beschreiben aber auf Berlin als ganzes bezogen,ist einmalig!Liegt daran viell.weil ich ein bissl jünger bin
und ich das schon anders erlebt habe!
Gruß Andre

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz