#1 Ns1 und BN 15 werden aufgerüstet von Felix Pilchowski 16.06.2013 18:18

avatar

Hallo Forengemeinde,

an jedem Arbeitstag in der Sandgrube Rauschenbach-Kemnaberg müssen die Loks aufgerüstet werden, wie z.B. Sprit auffüllen.


Der Werkstatt-Chef kümmert sich um die Ns1...

...zusammen mit dem Betriebsleiter.

Nun wird mit der Gießkanne...

...Kühlwasser aufgefüllt.



Die Ns1 wird angekorbelt.

Nach getaner Arbeit hat sich der Werkstatt-Chef erstmal ein Bock verdient.


Nachdem der Chef schon auf dem Weg zur Sandgrube ist, kümmert sich der Lehrling um seine BN15.

Der Betriebsleiter macht inzwischen Frühstück und schaut schon mal wie er morgen mit dem Zug in den Urlaub fährt.

Der Lehrling bedankt sich für seine gute Ausbildung bei ihm in Form eines Geschenks.


Diese Szenen wurden bei der Feldbahn Chemnitz-Hilbersdorf während des Fotowochenendes am 06. und 07.04.2013 nachgestellt.


Viele Grüße,
Felix Pilchowski

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz