#1 Zwickauer Besonderheiten gestern und heute (m4B) von Der Bimmelbahner 17.09.2014 16:18

avatar

Hallo zusammen,

gestern und heute sind mir paar Züge resp. Loks vor die Linse gerollt und auch der RE mit 612.
Über Infos zu Zugnummern und Laufwegen würde ich mich freuen! ... außer vom RE ;-)

Gestern:


MEG 218 390 aus Schwarzenberg nach ???


612 055 + 612 060 als RE 3460


203 316 von DB Netz


Heute:


EGP 140 824 mit Altmannzug aus DML

Danke und Gruß
Tobias

#2 RE: Zwickauer Besonderheiten gestern und heute (m4B) von v320 01.09.2015 18:15

Hallo Tobias,

Du hast mir mit dieser Fotoserie eine Riesenfreude gemacht! Dickes Dankeschön an Dich! Besonders gefreut hat mich die Aufnahme von meinem Lieblingsdieselmaschichen, der 218! Solch eine schöne und inzwischen
leider sehr,sehr selten gewordene Lok auf DB-Gleisen so gekonnt abzulichten,wie Du es getan hast,da brauchts Glück und Können dazu,ich meine aus fotografischer Hinsicht!
Frage: Wieviele 218er gibt es überhaupt noch auf DB-Gleisen?
LG
Erwin

#3 RE: Zwickauer Besonderheiten gestern (16.09.14) und heute (17.09.14) von Der Bimmelbahner 01.09.2015 18:52

avatar

Hallo Erwin,

gern geschehen. Freut mich, wenn die Bilder gefallen.
Bei uns hier war die 218 ja schon immer relativ besonders bzw. selten. Aber es gibt sie noch. Ulm - Friedrichshafen wäre nur ein Beispiel. Oder die ICs auf die Inseln der Meere im Norden und Osten ...
Wie viele es aber insgesamt noch gibt, weiß ich auch nicht genau. Vielleicht hilft dir da v160.de oder andere Statistik-Seiten.

Viele Grüße
Tobias

#4 RE: Zwickauer Besonderheiten gestern (16.09.14) und heute (17.09.14) von v320 01.09.2015 20:30

Hallo Tobias,

dickes Dankeschön an Dich bezüglich des Tips zu meinem Lieblingsdieselmaschinchen! Wird gleich mal nachscauen!
LG
Erwin

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz