#1 Wipperliese vor Ende des SPNV - ein Abschiedsbesuch? (16 B.) von Hans-Jürgen Warg 21.03.2015 18:45

avatar

Hallo,


bekanntlich wird ja der SPNV auf der KBS 337, Klostermansfeld - Wippra, am 13.4. eingestellt, also war ein Besuch der "Wipperliese" schon seit einiger Zeit geplant. Die unerwartet guten Wetterprognosen
für den gestrigen Freitag führten spontan am Donnerstagabend zu dem Entschluss ins Mansfelder Land zu fahren. Ob es ein Abschiedsbesuch war wird die Zukunft zeigen, noch gibt es ja Hoffnung für einen
touristischen Verkehr an den Wochenenden.


Der erste Zug nach Wippra verlässt Klostermansfeld bereits kurz vor 6.00 Uhr, da bot sich ein Scherenschnitt auf dem Hasselbachviadukt in Mansfeld an.


Die Rückleistung nach Klostermansfeld im ersten Licht vor Mansfeld.


Der nächste Zug aus Wippra wurde mit dem Ortsblick Vatterode dokumentiert.


Die einstündige Pause in Klostermansfeld ließ Zeit für andere interessante "Fotoobjekte" - 232 105 der Voith Lokomotivtechnik, abgestellt im Bahnhofsgelände.


Aus unerfindlichen Gründen verbrachte man den TW in der Betriebspause in den Lokschuppen, Gelegenheit sich mal bei der MaLoWa umzusehen.


Nach kurzer Zeit wurde VT 408 mittels der Schiebebühne wieder aus dem Lokschuppen herausgeholt, rechts steht VT 407.


Der Esslinger fährt an den Bahnsteig...


...und pünktlich 9.30 Uhr ab.


Nach einer Frühstückspause und den beobachten der Sonnenfinsternis ging es dann nach Biesenrode, zunächst die RB nach Wippra...


...und wenig später die Rückfahrt nach Klostermansfeld mit Dorfkirche und schöner alter Bebauung.


Ebenfalls auf dem Weg nach Klostermansfeld hat VT 408 soeben Friesdorf hinter sich gelassen.


In Richtung Wippra verlässt der Esslinger den 287m langen Rammelburger Tunnel.


In der Gegenrichtung kurz nach dem Hp. Vatterode.


Mein persönliches Highlight des Tages, der Blick auf die Rammelburg, der TW fährt in Richtung Wippra.


Und zum Abschluss noch das Standartmotiv der Wipperliese, den Hasselbachviadukt in Mansfeld im Streiflicht - VT 408 fährt nach Klostermansfeld.

MfG H.-J. Warg

#2 RE: Wipperliese vor Ende des SPNV - ein Abschiedsbesuch? (16 B.) von Taigatrommel 21.03.2015 19:00

avatar

Herrliche Bilder Hans - Jürgen ;)
Die 231 sieht ja mal absolut genial aus, erinnert fast an ITL Zeiten.
Is ja ne Ex NbE Maschine. 107 ist leider mit einem Brandschaden behaftet :(

Gruß

Toni

#3 RE: Wipperliese vor Ende des SPNV - ein Abschiedsbesuch? (16 B.) von Der Bimmelbahner 22.03.2015 12:01

avatar

Hallo Hans-Jürgen,

toller Bilderbogen. Und ich muss dir zustimmen: das Motiv mit der Rammelburg ist wirklich Klasse!!

Viele Grüße
Tobias

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz