#1 [CH] 6 Tage bei den Eidgenossen (m14B) von Frank_W. 25.04.2015 22:02

Hallo,

für Montag vormittag gab es eine Überführung von Stadler. Was genau, war nicht bekannt. In Au SG kam die Re 456 142 von Swiss Rail Traffic (hat aber noch die Lackierung des Vorbesitzers) mit zwei serbischen Flirt (94 72 0413 025 und 94 72 0413 024) als 69235 von Erlen nach Buchs SG.


Am Dienstag ging es vor der Arbeit nach Sevelen. Durch eine Baustelle in Österreich und einer nicht vorhandenen Re 421, kam der EN 466 nach Zürich nicht nur nachdem die Sonne übern Berg war, sondern auch mit der letzten grünen Re 4/4 II, der 11161, von SBB Personenverkehr.


Wegen dem Streik am Mittwoch wurden ein paar Überstunden abgebummelt. An dem Tag hatte man wieder eine Re 421 für den Nachtzug.


Danach ging es zur "Kleinen Roten". In Summaprada kam die Ge 4/4 III 642 durch den Frühling gefahren.


Donnerstag das gleiche Spiel. Nur ging es diesmal in Richtung Gotthard. 186 104 brachte den 41031 nach Melzo in Steinen.


Mit der 186 106 und dem 40030 aus Melzo fuhr das Personal wieder gen Basel zurück.


Die grüne Re 6/6 11646 und die Re 4/4 II 11317 folgte mit dem 67748 von Sigirino nach Huentwangen-Wil.


Da 41031/40030 am Freitag wieder vom gleichen Lokführer wie am Vortag gefahren wurde, warum denjenigen also nicht nochmal ablichten und nochmals die Richtung einschlagen. Vorher kam aber noch ein 30469 aus Basel. Etwas über 1000t auf knapp 400m und das Ziel Venedig. Da hat es nicht viel zu Überlegen - in Silenen hatten die Re 4/4 II 11304 und 11150 den VSOE am Haken.


Bei Immensee kam dann der 41031 aufs Foto, diesmal mit der Re 486 508.


Da kam später noch die Re 6/6 11657 von Limmattal nach Schwyz als 38757 vorbei und für so manches Motiv reicht eine Lz.


186 108 fuhr am Freitag mit dem 40030 durch Steinen.


Bei der schweizer SOB hilft gelegentlich eine Re 421 aus. Nach Umlauf hätte sie in Ecce Homo auch ums Eck kommen sollen, wurde aber gegen die Re 456 093 getauscht.


2x pro Woche kommt die BLS nach Buchs SG. Gestern abend war er so spät, das es nicht nur im Gegenlicht verläuft. Re 425 180 und Re 425 182 brachten den 42701 aus Basel durch Sevelen.


Heute gab es einen erstklassigen Sonderzug mit der Ae 6/6 11407 nach Romanshorn. Es waren nur A-Wagen und zwei Salonwagen im 30017 aus Olten, der da bei Engishofen auf den Chip kam.


Für morgen ist das Wetter zu schlecht gemeldet, daher bleibt es bei 6 Tagen. ;-)

Gruß Frank

#2 RE: [CH] 6 Tage bei den Eidgenossen (m14B) von Der Bimmelbahner 26.04.2015 10:59

avatar

Hallo Frank,

vielen Dank für den tollen Bericht mit erstklassigen Bildern.
Super Wetter - super Motive - einfach nur topp!

Gruß
Tobias

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz