#1 Dunkle Wolken von tt-bahner 24.09.2015 20:16

Diese ziehen seit einiger Zeit über die von mir bevorzugt abgelichtete Baureihe 155 auf. Etwa die Hälfte des einsatzfähigen Bestandes hat in diesem Jahr Fristablauf.
Aktuell soll wohl auch wieder ein Lokzug zum Verwerter nach Opladen in den Startlöchern stehen. So wird man in Erwartung eines der geliebten Sechsachser
immer häufiger enttäuscht werden. Auch am vergangenen Samstag lag die Bespannung der drei mittäglichen Plangüterzüge des roten Riesen auf der
Altenburger Schiene vollständig in der Hand der Drehstromer.



Stellvertretend ein Foto der 185 260 mit dem GA 52813 Braunschweig-Mosel in Altenburg am 19.09.15

Angemerkt sei, dass ein von minder begabten "Künstlern" verzierter Waggon digital vom "Kunstwerk" befreit wurde.

Da der 13er wohl aktuell über Chemnitz umgeleitet wird, hätte ich noch eine Frage. Kann eventuell jemand mit Zeiten für den Chemnitzer Raum helfen ?

Gruß

#2 RE: Dunkle Wolken von MBC 24.09.2015 21:03

avatar

Zitat von tt-bahner im Beitrag #1
Da der 13er wohl aktuell über Chemnitz umgeleitet wird, hätte ich noch eine Frage. Kann eventuell jemand mit Zeiten für den Chemnitzer Raum helfen?

16 Uhr rum.
Heute auch nahezu alles in Drehstromhand (13er, Schotterzüge). Ein Autoleerzug gen Westen kam wohl mit 155 083 (ca. 17 Uhr in Chemnitz).

MfG
MBC

#3 RE: Dunkle Wolken von tt-bahner 24.09.2015 21:09

Besten Dank.

Gruß

#4 RE: Dunkle Wolken von KBS510 26.09.2015 09:38

avatar

Und heute rollt er nun.... der nächste Schrottzug. http://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?32,7560109
Mit dabei 155 007, 009, 024, 072 und 247. Für die beiden letzten (bisher noch nicht fotografierten) 155 geht es vsl am Dienstag mal nach Opladen. Ich hoffe hier dann einige Abschiedsbilder zeigen zu können.

Gruß KBS510

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz