#1 Bunt, bunter, Unterfranken - 2x Jubiläumstaurüssel, 139 und vieles vieles mehr von Fdl NN 14.01.2016 16:48

avatar

Servus,

heute früh musste ich mal zur BuPol nach Würzburg für eine Aussage. Dafür blieb auch ein Besuch im ehem. Bw Würzburg nicht aus. Vor der Werkstatt stand die erste bunte Lok des Tages und es sollte nicht die letzte gewesen sein. Aber nicht mehr viel Text sondern seht selbst.



146 247-2 ''Vernetzt in die Zunkunft'' designt by Gudrun Gablinger, stand abgestellt in Würzburg vor der Werkstatt und wartete auf neue Aufgaben.



Auch im ehem. Haus 1 des Bw Würzburg tat sich wieder mal was. SGL V500.17 rückte im Tor 5 ein.



Ein kleines stell-dich-ein gab es auch mit der 146 247 + 203 161 der SGL


Dann kam mir der Gedanken wieder. Gestern gab mir ein Kollege aus Würzburg den Tipp der Ungarntaurus ist doch am Königssee IC 2082. Also ging es um 13 Uhr ab nach Marktbreit an der Strecke Würzburg-Ansbach-Nürnberg/München. Anscheind hab ich mir wieder das perfekte Fenster rausgesucht. Verkehr ohne Ende und sehr abwechslungsreich.



Noch nicht mal richtig angekommen und schon kam ES 64 F4 909 in Richtung Treuchtlingen. Auch wieder ein wenig selten die Lackierung.



Kaum war der Zug verschwunden kam schon ES 64 U2 - 060 ''25 Jahre deztsche Wiedervereinigung" in Richtung Würzburg.



152 157-4 fuhr in Richtung Ansbach.



Dann bin ich mal auf die Erhöhung gelaufen, drehte mich rum und zack es kam ES 64 F4 - 803 + ES 64 U2 - 022 in DT in Richtung Würzburg. Im Hintergrund ist übrigens die Autobahnbrücker der A7 zwischen der Anschlußstelle Kitzingen-Biebelried und Kitzingen-Marktbreit zu sehen.



Und dann ziehte es leider zu. Stellverdrehten für die vielen 185er (mal wieder) 185 189 mit Sattelauflieger in Richtung Würzburg



Der 2. LKW Walter Zug mit 152 121-0 in Richtung Würzburg



Dann mein persönliches Highlight, BayernBahn 139 287 in Richtung Guzenhausen. Seit 4 Jahren die erste selbstfahrende 139 was ich wieder mal sehe.



Vor dem Königssee kam noch X4E-855 mit einem Altmann in Richtung Würzburg





Und dann das eigentliche Objekt warum ich dahin wollte, ES 64 U2 -009 "25 Jahre Europa ohne Grenzen" mit IC 2082 nach Hamburg-Altona.


Bei dunkelheit geht es nochmal nach Würzburg um den Rettungszug (RTZ) zu fotografieren, denn in Würzburg sind auch schon die ersten der neuen Wagen für dien RTZ angekommen.

Mfg

#2 RE: Bunt, bunter, Unterfranken - 2x Jubiläumstaurüssel, 139 und vieles vieles mehr von 664-119 15.01.2016 00:12

avatar

Zitat:
"Bei dunkelheit geht es nochmal nach Würzburg um den Rettungszug (RTZ) zu fotografieren, denn in Würzburg sind auch schon die ersten der neuen Wagen für dien RTZ angekommen."


Moin,

also wie ich von einem Werkstattmitarbeiter erfahren habe, soll sich am RTZ vorerst nix ändern.
Neu ist hingegen der Hilfszugwagen, der alte EHG hatte am 08.01. Fristablauf.

#3 RE: Bunt, bunter, Unterfranken - 2x Jubiläumstaurüssel, 139 und vieles vieles mehr von Fdl NN 15.01.2016 00:48

avatar

Servus,

mir kam zu Ohren das der jetzt nach und nach ersetzt werden soll. Aber da wird deine Quelle wohl sicherer sein. Gibt ja genug "Besserwisser" in anderen Foren 😉😂 die auch Gerüchte verbreiten.

Mfg

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz