#1 Modellbahnausstellung des AMC Arbeitskreis Modellbahn Chemnitz von akhs 20.02.2017 22:51

Der AMC Arbeitskreis Modellbahn Chemnitz zeigt am 25./26.2. und 4./5.3.2017 jeweils von 10 bis 17 Uhr seine Modellbahnanlagen.

Während der Ausstellung gibt es wieder viel zu sehen und zu entdecken. Auf der großen H0-Clubanlage sind ausgehend vom Bahnhof Karlstadt auf der langen zweigleisigen Hauptbahn viele Züge aus unterschiedlichen Epochen und allen Traktionsarten unterwegs. Im Mittelpunkt stehen diesmal „Güterzüge im Wandel der Zeit“, von der Anfangszeit der Eisenbahn bis zur Gegenwart.
So ein Ganzzug mit Leks-Wagen beladen mit Trabant 601 wird sicher zu sehen sein.

Durch die Großstadt rollen die Straßenbahnen und Busse, die Schmalspurbahn fährt durch die sächsische Landschaft, es gibt eine Parkeisenbahn wie im Chemnitzer Küchwald und eine Grubenbahn mit fleißigen kleinen Männeln.
Die Großanlage im Maßstab 1:22,5 mit Schmalspurbahn, Rollwagenverkehr, Bergwerksbahn, Parkbahn und Zahnradbahn wird wieder vorgeführt. Außerdem kann eine kleine H0e Winteranlage betrachtet werden und auf die Kinder wartet eine TT Anlage, auf der sie die Züge selber steuern können.
Nähere Informationen über den Verein und seine Arbeit gibt es auch im Internet unter www.modellbahn-chemnitz.de.

Viele Grüße
Hans

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz