#1 Weiße Lady unter dunklen Wolken von tt-bahner 09.12.2018 14:08

Hallo mal wieder

Die Tatsache, dass das Wetter heute alles andere als fototauglich war und ist und die Tatsache dass die EBS 143 822 im Farbschema des
LEW Prototypen 212 001 auch als Fake-White Lady bezeichnet wird, hat mich heute nicht davon abgehalten mal ein Bild des neuen EBS-Schmuckstückes
zu machen. War ich doch schon in den Achtzigern bei Erscheinen der ersten Bilder der 212 001 von dieser Lackierung begeistert und bin es heute noch.
Vorenthalten will ich das bei Nieselregen entstandene Bildchen dann auch mal nicht...

Edit: Wer weiß wann man sie als nicht in diverse Meldeketten integrierter Tastenhandynutzer mal wiedervor die Flinte bekommt.



243 822 unterwegs nach Dresden heute Vormittag bei Zeithain.

Gruß an die Getroffenen und Dank dem Informanten.

Schönen 2. Advent wünscht der tt-bahner

#2 RE: Weiße Lady unter dunklen Wolken von Bw Adorf 09.12.2018 15:27

avatar

Somit wäre 212 002 die folgerichtige Bezeichnung !!!

#3 RE: Weiße Lady unter dunklen Wolken von InterEx 09.12.2018 18:00

avatar

Fein!

#4 RE: Weiße Lady unter dunklen Wolken von OnkelHo 09.12.2018 21:53

Hallihallo,

bloß gut, dass die Lok weiß ist, bei dem Mistwetter. Hier unsere Variante paar Meter weiter vorn...


#5 RE: Weiße Lady unter dunklen Wolken von Bastian 09.12.2018 23:19

avatar

Zitat von tt-bahner im Beitrag #1
Hallo mal wieder




243 822 unterwegs nach Dresden heute Vormittag bei Zeithain.

Gruß an die Getroffenen und Dank dem Informanten.

Schönen 2. Advent wünscht der tt-bahner




Gruß zurück. Warst du der eine der dann mit meinem Beimann und mir in Zeithain bisl länger da blieb.. mit dem roten Auto?

#6 RE: Weiße Lady unter dunklen Wolken von tt-bahner 10.12.2018 16:45

Jo, genau der ;)

#7 RE: Weiße Lady unter dunklen Wolken von TS-DZW 10.12.2018 16:52

avatar

Hallo,

ich habe die Meldung Weiße Lady mit Städteexpress Sonderzug auf dem Weg von Erfurt nach Dresden nach dem Frühstück im Spreewald gelesen. Kurz durchkalkuliert, ob es schaffbar ist und Radebeul schien möglich, also los...
Hier das Ergebnis, sicher nicht optimal, aber wenn man die Örtlichkeiten nicht kennt und die Zeit gerade reicht um überhaupt an die Strecke zu kommen muss man halt mal Kompromisse eingehen.
Immerhin bietet die Kulisse noch etwas Hintergrund wie das Spitzhaus in Radebeul am Horizont und die Lady sieht ja auch auf dem Dach ganz schick aus


243 822 mit Städteexpress Sonderzug von Erfurt nach Dresden in Radebeul Ost

Viele Grüße und Dank an alle Melder,
Lars

#8 RE: Weiße Lady unter dunklen Wolken von InterEx 10.12.2018 18:31

avatar

Also ich bezeichne die Lady als "Copywhite"...!

#9 RE: Weiße Lady unter dunklen Wolken von OnkelHo 11.12.2018 14:35

Hallihallo nochmal,

da irgendwie unser Bild im Nirwana verschwunden ist und ich den Beitrag weiter oben nicht mehr editieren kann, stelle ich es erneut ein. Mal sehen wie lange dieses mal die Halbwertzeit ist;-)



Viele Grüße

#10 RE: Weiße Lady unter dunklen Wolken von unter-dampf 11.12.2018 17:41

Hallo,

auch ich war am Sonntag unterwegs im die Weiße Lady zu fotografieren.


Glaubitz( bei Riesa)


Dresden Hbf


zur Überraschung kam kurz nach Mittag, 52 8079 mit zwei Personenwagen von Cottbus nach Glauchau durch Dresden.
Hier in der Einfahrt vom Bf Dresden-Altstadt.

Grüße an alle bekannten Gesichter.

VG
Johnny

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz