#1 Gips trifft Kohle, oder einfach der heutige Leergips von Hanschman 27.12.2018 14:39

avatar

Hallo!

Da ich heute endlich mal wieder Gelegenheit hatte, den heutigen Leergips nach DKW bildlich festzuhalten, möchte ich das Bild auch mit den Interessierten teilen:



232 609-8 hat mit ihrem Zug gerade Wittgensdorf ob. Bf. erreicht. 266 006-6 wartet, ebenfalls mit Leerzug, auf Weiterfahrt.

Vielleicht folgen ja noch mehr Bilder zum Zug. :)
Gruß! André

#2 RE: Gips trifft Kohle, oder einfach der heutige Leergips von VT 516 27.12.2018 15:43



Dann möchte ich mich mal anhängen.

Wann ist dein Bild in Wittgensdorf entstanden? Ca. 13:00?

#3 RE: Gips trifft Kohle, oder einfach der heutige Leergips von tt-bahner 27.12.2018 17:16

Hallo

Zitat von Hanschman im Beitrag #1
Hallo!

Da ich heute endlich mal wieder Gelegenheit hatte, den heutigen Leergips nach DKW bildlich festzuhalten, möchte ich das Bild auch mit den Interessierten teilen:

Vielleicht folgen ja noch mehr Bilder zum Zug. :)
Gruß! André


Da will ich mich mal nicht lange bitten lassen.....

Kohle kann ich zwar nicht bieten, aber für paar Gipszugbilder wollte ich mir heute auch mal wieder etwas die Beine vertreten.
Da Tastenhandy und Whatsapp Gruppen nicht zueinander finden, gings auf gut Glück mal nach Chemnitz ans Bahrebachviadukt.
Die Anwesenheit von sicherlich an die zehn anwesende Fotografen verriet: Da kommt noch was.
Fast eine Punktlandung meinerseits....



Zehn Minuten nachdem ich eingetroffen war, die 232 609 mit zum Glück nur mit dezenten Graffitischäden beeiträchtigtem Leergips Großkorbetha-Küchwald
auf dem Bahrebach- oder Bahrmühlenviadukt.

Bei Göhren gabs dann erstmal einen Plausch mit Hobbykollegen. Die Kollegen verabschiedeten sich hernach nach Himmelhartha.



Ich blieb am Kilometer 37,0 um die 232 609 mit dem vollen Gipszug abzufertigen. Da war ich schon paar Monate nicht mehr.

Edit meint, dass der Leerzug gegen 13:00 Uhr am Bahrebach abgelichtet wurde.

Gruß

#4 RE: Gips trifft Kohle, oder einfach der heutige Leergips von Mario 27.12.2018 17:57

avatar

Hallo Zusammen

auch ich war heute unterwegs und möchte sie auch euch gerne zeigen.

232 609-8 mit den GB 68425 unterwegs nach Küchwald bei Berthelsdorf


es wurde dann Gemeldet das die Leerkohle unterwegs sein nach Profen so musste schnell eine Fotostelle gesucht werden.

266 006-6 am DGS 99705 Küchwald - Profen unterwegs bei Göhren


so nun war Zeit und wie es TT-Bahner geschrieben hat, erst mal ein Plausch mit Hobbykollegen.

223 152-0 am RE 27771 Chemnitz - Leipzig in Himmelhartha


nun war dann schluß mit der Sonne darum auch mal kein Bild vom vollen Gips!

Gruß
Mario

#5 RE: Gips trifft Kohle, oder einfach der heutige Leergips von sschmidt12 27.12.2018 19:51

avatar

Zu den gezeigten Zügen bei Super-Lichtverhältnissen gehört auch der heutige Kalkzug, er kam zwar wie erwartet zwischen 10 und 11 Uhr, jedoch bereitete mir der blaue, helle Himmel im Hintergrund immer mehr Sorgen und wirklich im Moment der
Vorbeifahrt in Herrenhaide war der Himmel so hell, jedoch ohne Lichtunterstützung bei mir, das der Zug dann recht schwer abzulichten war, HVLE 285 001 war wieder mal am Zug



VG Steffen

#6 RE: Gips trifft Kohle, oder einfach der heutige Leergips von Hanschman 27.12.2018 20:29

avatar

Danke für eure sehenswerten Ergänzungen. Ja, 13 Uhr kommt hin. Dürfte 12:56 Uhr gewesen sein, in DWIO. Die Kohle is dann widerum erst 13:17 Uhr raus, weil noch auf den RE gewartet wurde.

#7 RE: Gips trifft Kohle, oder einfach der heutige Leergips von tt-bahner 29.12.2018 15:55

Hallo

Die 223 152 soll wohl im Laufe des kommenden Jahres ihr optisches Erscheinungsbild verändern. Da sollte man sie nicht ignorieren.
Hab ich auch nicht. Noch eine Ergänzung....



223 152 bei Kilometer 37,0 am 27.12.2018

Als Bonusbildchen noch was vom 22.04. diesen Jahres.



223 152 gegen 18:00 Uhr auf dem abendlich ausgeleuchteten Göhrener Viadukt in schöner blühender Landschaft.

Ich glaub beim Plausch mit den Hobbykollegen kam die Frage nach der abendlichen Ausleuchtung auf...

Gruß

#8 RE: Gips trifft Kohle, oder einfach der heutige Leergips von TS-DZW 11.01.2019 17:18

avatar

Hallo,

auch hier von mir noch ein kleiner Nachtrag zum letzten Gips des Jahres 2018, einfach weil da mal so richtig schönes Wetter war


Die Mittags-Leerkohle auf dem Bahrebachmühlenviadukt gen Profen


Kurz darauf der Leer-Gips gen Küchwald übers Bahrebachmühlenviadukt


Ich machte mich dann auf den Weg nach Göhren und unterwegs fuhr noch der RE nach Leipzig in Herrenhaide vor die Linse


Übers Göhrener Viadukt kam auch erstmal der RE nach Leipzig, jetzt mit dem IntEgro EuroRunner


Beim Voll-Gips paar Minuten später war dann leider das Licht schon ziemlich aus, aber er wurde dafür schön gespiegelt

Viele Grüße und Dank an alle Melder,
Lars

#9 RE: Gips trifft Kohle, oder einfach der heutige Leergips von BR202Fan 16.01.2019 17:29

avatar

Haben sich die Fahrzeiten des Gipszuges seit letzem Jahr eigentlich verändert ? Ich hab ihn das letzte mal vor einem Jahr Fotografiert, wäre interessant zu wissen ob die Fahrzeiten immer noch stimmen.
LG

#10 RE: Gips trifft Kohle, oder einfach der heutige Leergips von TOC 17.01.2019 08:27

Fährt in der Regel Di und Do. Oft kommt er schon gegen 12.30 Uhr in Küchwald an und fährt aber meistens planmäßig 14.40 Uhr wieder ab. Manchmal ist er aber auch erst 14.15Uhr da und macht trotzdem gleich 14.40Uhr wieder raus.

Viele Grüße Thomas

#11 RE: Gips trifft Kohle, oder einfach der heutige Leergips von Ijon Tichy 17.01.2019 12:09

avatar

Hallo.

Die aktuellen planmäßigen Fahrzeiten sind:
60438 Frohburg 11:03/18 Uhr, Cossen 11:39/50 Uhr, Küchwald an 12:08 Uhr;
60439 Küchwald ab 14:44 Uhr, Cossen 15:05/10 Uhr, Frohburg 15:35/46 Uhr.
Das Ganze, wie gesagt, Dienstags und Donnerstags. Wie genau DB Cargo sich an diese Fahrzeitvorgaben zu halten gedenkt, steht auf einem anderen Blatt. Dazu kann im Netz immer was dazwischen kommen. Hat man ja letzten Donnerstag eindrucksvoll gesehen.

Gruß Thomas

#12 RE: Gips trifft Kohle, oder einfach der heutige Leergips von 232 205-5 17.01.2019 17:41

avatar

Umgeleitet über Merseburg,Halle,Schkeuditz,Leipzig-Wahren,Plagwitz und Waldbahn kann sowas schon mal ausufern ...
Heute wurde er durchgeschossen.
Am Di dann sollte wieder Regelweg sein .

Gruß

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz