#1 Mal hier und da aber nicht zuhause - Jena / Hof und Gößnitz von schmiddl 03.02.2019 23:40

avatar

Hab schön länger keine Bilder mehr eingestellt. Hab alles nur auf der Kamera aber noch nicht geschafft mal von dort auf dem PC zu bringen.

Im Januar und auch am 1. Februar war ich hier und da mal unterwegs auch um den einen oder andren Zug zu fotografieren.

Beginnen wir mit dem 13. Januar wo sich Aufgrund von Bauarbeiten in Dresden der Fernverkehr mal bis nach Westsachsen herumgeschlichen hat. Viele Bilder wurden auch schon gezeigt, daher belasse ich es mit dem EC und gebe den Vortritt für die andren Hobbyfotografen. EC Grüße an alle getroffen dort nochmal.

In Gößnitz hatten wir zwischen den 2 EC Zugpaaren noch ein wenig Zeit. Diese nutzen wir dies um die Überführung des IC nach Gera einzufangen und fuhren dafür nach Großstöbnitz. Dort begann es recht ungemütlich Regnerisch zu werden. Nach einem RE nach Göttingen folgte nur wenige Minuten später der Leerintercity mit der 245 027 als Zuglok.



In Gößnitz zurück ereilte die Nachricht aus dem Vogtland das der Kesselzug mit Integro 155 und Press 140 auf dem Weg gen Norden sei. Dieser wurde natürlich noch abgepasst. Danach ging es wieder in das verschneite Vogtland. Aufgenommen wurde der Kesselzug bei der Einfahrt in de Bahnhof Gößnitz mit Sicht auf die alte Malzfabrik


Knappe 2 Wochen später entflohen wir dem Schneegestöber in Plauen und fuhren in der Hoffnung das das Fussballspiel in Jena auch stattfindet nach Jena.
Vor dem Spiel noch ein wenig Eisenbahnkulturprogramm. In Göschwitz angekommen schauten wir (Vogtlandbahner02 und meine Wenigkeit) nach einen geeigneten Fotostandort für den IC der ja jetzt die Metropole Gera mit dem "Ruhrpott" im Fernverkehr verbindet.
Doch zuvor erhielten wir noch eine Meldung von einem Güterzug aus Saalfeld. Der wurde kurz vor dem Bahnhof Göschwitz abgepasst. Es handelte sich dabei um den DGS 46706 nach WRS mit 193 671 von TX Logistik.



Im Bahnhof von Göschmitz machte sich ein Güterzug bereit für die Abfahrt in Richtung Saalfeld. Wir unternahmen ein Standortwechsel hinter der großen Saaletalautobahnbrücke nahe Maua. Nach gefühlter Ewigkeit kam dann die Raildox 185 409 mit Naccos-Waggongs in Richtung Saalfeld gefahren.



Kurz drauf mussten wir uns fast schon sputen um nicht noch den eigentlichen Eisenbahnhöhepunkt zu verpassen.

Der IC 2152 mit der 245 027 auf dem Weg nach Düsseldorf passiert hier gerade die Saalebrücke vor Jena Göschwitz dem nächstem Haltepunkt des Zuges. Dann wurde noch im Ernst Abbe Sportfeld ein Klägliches 0:0 verfolgt. Mit einem Punkt und den Eisenbahnbildern in der Tasche konnte es dann auch wieder gen Heimat gehen.



Ja Der letzte Ausflug war am Freitag, der 01.Februar, kurz entschlossen fuhr ich mal vor der Spätschicht noch nach Bayern um mal dort ein paar Bilder zu schießen.
Einen für mich recht ausreichenden Standort fand ich bei Dölau kurz hinter Hof und vor Oberkotzau. Sichtlich erstaunt war ich über den regen Zugverkehr dort alle paar Minuten kommt eine Agilis, ein RE, eine Oberpfalzbahn oder der Alex vorbei gefahren. Auf dem Bild die 223 062 mit dem Alex nach München.



Aber auch an Güterverkehr war einiges Los. Ein Kesselzug aus Süden hatte ich verpasst als ich grade mal auf die andere Seite der Bahnstrecke wollte konnte ich nur noch von der Brücke hinterher schauen. Die Übergabe von Marktredwitz nach Reuth jeweils die Hin- und Rück auch. Einmal ein dringendes Bedürfnis und das andre mal saß ich schon im Auto und wollte grade los um den 51617 mit E-Lokvorspann nach Hof noch einmal einzufangen. Somit steht ja schon fest ich werde nochmal nach Hof fahren um auch einmal die Übergabe zu bekommen. Vielleicht klappt es ja sogar auch einmal mit dem Schrottzug von Cheb nach Könitz. Der Kesselzug aus Süden mit einem Press V100 Pärchen gezogen sollte auch einen vollen Kesselzug wieder mitbringen. Der DGS 95494 von Hamburg Hohe Schaar nach Weiden. Fuhr bis Hof elektrisch mit 155 045 ab Hof dann mit der 204 022 und 204 036



Doch kurz vorher rumpelte es aus Oberkotzau, es musste was längeres sein und kein Nahverkehrszug. Da kam dann der ER 20 - 03 der SETG mit einem fast leeren Containerzug von Wiesau nach Hof gefahren. Der DGS 59870 hatte immerhin 4 Container aufgeladen.



Der eigentliche Höhepunkt war der 51716 mit Dieselvectron 247 904 der eigentliche Grund für den Ausflug.



Dann ging es nach kurzem Abstecher auf der Luftbrücke über dem Bahnhof Hof nach Feilitzsch um dort den 51716er nochmals mit Elok einzufangen. Dienst hatte eine BR 152. Von dort dann direktem Weges gen Arbeit.




Hoffe Bilders gefallen, bis bald Viele grüße von Schmiddl

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz