#1 Brückenbergbahn Zwickau 2019 von bahnbilderbuch 14.04.2019 18:12

avatar

Fahrbetrieb auf der Brückenbergschachtbahn Zwickau sächsische ZB-Linie am 13.und 14.April. Zwischen dem Stellwerk W3 und dem Bahnübergang an der Reinsdorfer Straße pendelte V10 B (LKM 252220 Baujahr 1961) ex. Mähdrescher Werkes Singwitz und versprühte so auch 2019 zumindest ein wenig Reichsbahn Flair. Das Wetter war zwar nicht Fotogen allerdings ließ ich es mir nicht nehmen dem Rührigen Verein meine Aufwartung zu machen. Trotz des Wetters war der Führerstand rege besucht. Nachstehend mal paar Impressionen vom 14.April 2019.












MfG !! Mirko Riedel

#2 RE: Brückenbergbahn Zwickau 2019 von bahnbilderbuch 23.05.2019 11:39

avatar

Fahrbetrieb auf der Brückenbergschachtbahn Zwickau sächsische ZB-Linie. Zwischen dem Stellwerk W3 und dem Bahnübergang an der Reinsdorfer Straße pendelte V10 B (LKM 252220 Baujahr 1961) ex. Mähdrescher Werkes Singwitz und versprühte so auch 2019 zumindest ein wenig Reichsbahn Flair auf den Resten der ehemaligen Industriebahn. 100 846-5 hingegen pendelte in der anderen Richtung hinauf zum Rangierbahnhof Pöhlau. Doch nun genug der Worte und schauen wir ein wenig auf das Geschehen am 18.Mai 2019....














MfG !! Mirko Riedel

#3 RE: Brückenbergbahn Zwickau 2019 von bahnbilderbuch 05.07.2019 08:28

avatar

Auch am Hochsommerlichen Wochenende 29.-30.Juni rollte es auf der sächsischen ZB-Linie Brückenbergschachtbahn in Zwickau.
V10B (LKM 252220 Baujahr 1961) und 100 846-5 pendelten zwischen der Reinsdorfer Straße und dem W3 bzw. dem Gbf Pöhlau.

















MfG !! Mirko Riedel

#4 RE: Brückenbergbahn Zwickau 2019 von bahnbilderbuch 05.08.2019 12:59

avatar

Am 03.und 04.August bestand wieder die Möglichkeit einer Fahrt auf der Brückenbergbahn Zwickau. Von der Reinsdorfer Straße zum W3 bzw. dem Gbf Pöhlau.
Am Sonntag Vormittag wurde meinerseits ein kleiner Besuch abgestattet. Das Wetter versprach sonnige Momente und diese wurden genutzt.

Als erstes ging es zur Äußeren Schneeberger Straße wo 100 846-5 gerade jene überquert.


Kurz vor der Muldenbrücke bei der Reinsdorfer Straße wenig später.


Oben im Güterbahnhof Pöhlau war unterdessen V10B (LKM 252220 Baujahr 1961) unterwegs.


Als nächstes wurde die Brücke über der Breithauptstraße aufgesucht.


Zum "krönende Abschluss" nochmalig die Äußere Schneeberger Straße. 100 846-5 trifft VT 34 (654 034-7) der Vogtlandbahn auf ihrem Weg von Zwickau Zentrum via Falkenstein nach Sokolov. Die Strecke vom Zwickauer Hauptbahnhof ins Zentrum wurde am 28. Mai 1999 eröffnet. Zwischen Zwickau Hauptbahnhof und Zwickau Stadthalle wird die Trasse der stillgelegten Reinsdorfer Industriebahn genutzt, der restliche Abschnitt bis in die Innenstadt wurde komplett neugebaut, sodass die normalspurige Vogtlandbahn gemeinsam mit der meterspurigen Zwickauer Straßenbahn ein Dreischienengleis befahren kann.


MfG !! Mirko Riedel

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor