#1 Sonntäglicher Güterverkehr im Altenburger Land - 187er und Beifang am 16.06.19 von tt-bahner 17.06.2019 20:08

Hallo

Vor Jahren hatte ich mal den Anspruch von jeder 219 und jedem greifbaren Russen ein selbst gemachtes Bild zu haben, was durchaus auch
mit respektablen Erfolg gelang. Vielleicht sollte man das mal mit den 187ern versuchen...
Gestern konnten wieder zwei neue "Nummern" ins 187er Archiv einsortiert werden. Da auf der LH-Linie offenbar kaum noch andere DB-Eloks
unterwegs sind, sollte sich das Archiv schnell füllen. Kommt mir also nich mehr mit 155ern....



Mit dem 16er kam die 187 149 durch Altenburg.



In Gößnitz konnte die recht neue 187 182 am B2 abgepasst werden.

Bissel Beifang gabs auch noch.



Vorm 16er konnte in Altenburg noch die 140 825 mit einer recht kurzen Fuhre erwischt werden.

Und wenn man schonmal in der Gegend ist kann man auch den LEG-Kessel noch mitnehmen. Die Motivation ging allerdings vorübergehend etwas nach unten,
als man schon in Gößnitz den Zug erwartend, dankenswerterweise die Mitteilung bekam, dass der Zug noch nichtmal am Abgangsbahnhof abgefahren ist.



Mit immerhin etwa +80 zur avisierten Zeit konnten dann die 132 068 und die 232 416 gechipt werden.

Danke nochmal für die Meldung.

Sonne gabs wie zu sehen keine. Vielleicht interessierts trotzdem.

Gruß

#2 RE: Sonntäglicher Güterverkehr im Altenburger Land - 187er und Beifang am 16.06.19 von tt-bahner 24.06.2019 19:58

Hallo

An dieser Stelle noch paar Infobilder von gestern. Wieder zwei neue "Nummern" im 187er Archiv und bissel Beifang gabs auch wieder.



Der 16er wurde von 187 101 traktioniert und in Altenburg erwartet und nebst einheimischer Tierwelt abgelichtet.



Der Sonntagabendmischer nach Zwickau kam bei Ehrenberg mit der 187 105 daher.

Wie gesagt, bissel Beifang noch.

Als ich in Altenburg gerade mit Detailaufnahmen beschäftigt.....



.... war, konnte nach einem kleinen Schwenk ein V 160 Pärchen der HVLE mit einem Getreidezug auf Chip gepresst werden.



Der LEG-Kessel sollte nochmal am Ehrenberger Schloß abgepasst werden. Da entstand zwar vor einigen Wochen schonmal ein
Bild, aber da führte die recht keimige verkehrsrote 416 die Fuhre an. Das geht vielleicht auch mit einer bordeuxroten Lok vornedran....
So jedenfalls meine Gedanken. Nun ja, sehen sie selbst.....



Wieder die 416 vorne.....

Danke für die Aufmerksamkeit und danke für die Meldung.

Gruß

#3 RE: Sonntäglicher Güterverkehr im Altenburger Land - 187er und Beifang am 16.06.19 von MBC 24.06.2019 20:19

avatar

So ändern sich die Zeiten! Vor 20 Jahren waren die bordeauxroten Loks so verkeimt und die verkehrsroten frisch gelackt. Heute ist es anders herum ...

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz