#1 SETG Umleiter mit Doppel ER20 und 187 009 in Großstöbnitz (1 B.) von sschmidt12 20.07.2019 12:37

avatar

Aufgrung von Bauarbeiten bei Gössnitz fahren ja seit einiger Zeit die Containerzüge der SETG aber auch zahlreiche andere Züge über Riesa und Chemnitz. Fast wie im Straßenverkehr ist nun trotz dieser Sperrung eine weitere dazu gekommen, von gestern Abend bis Montag früh zwischen Lichtentanne und Steinpleis ist die Strecke wegen Weichenwechsel gesperrt. Der RE3 fährt über Meerane, Gössnitz nach Hof bzw. Dresden. Der Wiesau-Container fährt über Regensburg und der Hamburger/Hofer Container mit Doppel ER20 und der E-Lok im Schlepp über Gössnitz, Gera nach Leipzig und umgekehrt. Die beiden Züge von Hof starten abends und einer von Hamburg kam heute zurück, eigentlich war alles recht früh zu erwarten und so gings beizeiten gen Großstöbnitz, Sonne war da, aber das Licht noch nicht rum. Zum Glück dauerte es bis 8.41 Uhr, als auch die Sonne passte und endlich in der Ferne bekannte Klänge eines ER20 aber auch eines recht langen Güterzuges zu hören waren.
Somit hatte das Warten nach etwa 156 Minuten ein glückliches Ende gefunden.

SETG ER20 02 + ER20 01 + 187 009 als DGS 95135 Dradenau-Hof über Rackwitz-Zeitz-Gera-Ronneburg-Gössnitz



VG Steffen

#2 RE: SETG Umleiter mit Doppel ER20 und 187 009 in Großstöbnitz (1 B.) von N Spur 21.07.2019 02:40

avatar

Guten Morgen,

ohne viele Worte mein Bild von der für mich neu enteckten Stelle in der Nähe des Hofer Umspannwerkes:


Dreifachtraktion SETG
by Niklas Bohn, auf Flickr

Gruß an meinen Begleiter "Evo Lok"

Ich hoffe das Bildchen gefällt:-)

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz