#1 Elbtalumleiter METRANS und Kesselzug IntEgro am 27.07.2019 von sschmidt12 27.07.2019 14:42

avatar

An diesem Wochenende, vom Freitag Abend 22 Uhr bis Montag früh 4.00 Uhr, ist das Elbtal gesperrt, Umleiter wie in den letzten Jahren gibt es nur in Form der METRANS, am frühen Morgen bin ich mal los.

Leider fuhren die ersten beiden Containerzüge recht zeitig, hell genug wars zur Dokumentation

386 003 machte den Anfang



dicht gefolgt von 386 032



zwischendurch kam das Baufahrzeug sicher von der Nachtbaustelle bei Herlasgrün



da sich noch ein METRANS angekündigt hatte, bin ich mal gen Gössnitz/Zehma gefahren, kaum da, kam der IntEgro-Kessel nach Hof gefahren



bei dem schönen Getreidefeld, welches zur Hälfte abgeerntet war, musste auch mal eine S-Bahn mit aufs Bild



zum Schluß dann METRANS 386 040 + PRESS 253 014 mit dem erwarteten Containerzug



kleiner Bonus von gestern, 232 527 mit dem beladenen Schotterzug nach Zwickau, dieser kam von Straßgräbchen



VG Steffen

#2 RE: Elbtalumleiter METRANS und Kesselzug IntEgro am 27.07.2019 von Bärenteich 27.07.2019 18:13

avatar

Nachtbaustelle???
Wo gibt's denn sowas?
Bei der Bahn????
Ach so, im Vogtland ist noch alles möglich!

#3 RE: Elbtalumleiter METRANS und Kesselzug IntEgro am 27.07.2019 von Hans-Jürgen Warg 28.07.2019 08:05

avatar

Hallo,



auch ich war gestern früh unterwegs in der Hoffnung ein paar Elbtalumleiter in den "Kasten" zu bekommen. In Bahnhof Altenburg habe ich Stellung bezogen und musste auch gar nicht lange warten...

auf meinen ersten und leider auch letzten Umleiterzug - 386 040 + 253 014 durchfahren den Bahnhof. Dann kam nichts mehr bis mich unmittelbar vor der Streckensperrung...


...232 173 Lz von Zwickau ? kommend überraschte, wo wird sie wohl hin sein? Dann kam die Streckensperrung wegen eines Feuerwehreinsatzes an der Strecke und ich bin nach Hause gefahren.


MfG H.-J. Warg

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz