#1 Feldbahn Blankenberg 2021 von Vogtlandbahner 12.02.2021 19:46

avatar

Uns fehlte in Blankenberg noch ein beheizbarer Wagen für schlechtes Wetter bzw. Glühweinfahrten. Da so etwas auch nach mehrjähriger Suche nicht zu kaufen war, habe ich einen kleinen Wagen mit 8 Plätzen und Kanonenofen selbst gebaut. Ähnliche "Bauwagen" gab es z.B. auf Torfbahnen.

Der Wagenkasten wurde daheim über Weihnachten zusammengebastelt :



Eine Hälfte der Inneneinrichtung:



Als mal kein Schnee lag , wurde er im Schutze der Dunkelheit nach Blankenberg transportiert und auf ein vorhandenes Fahrgestell gesetzt. Die Probefahrt kann erst nach dem Winter erfolgen.






An dem Tag hatte die Saale Hochwasser:



Nun liegt wieder Schnee:





Bitte entschuldigt die Handyfotos.
Grüße
Jan

#2 RE: Feldbahn Blankenberg 2021 von Steffen_Rudi 12.02.2021 21:11

avatar

Hallo Jan,

eine gute Idee mit dem selbstgebautem Waggon, dem es auf euren Gleisen sicher gut gehen wird, es wird Zeit, das der Fahrbetrieb bei euch wieder losgehen kann, ich freue mich drauf.

Habt ihr schon einen Fahrplan mit Programm für den "Saale- Sormitz -Express" am 24.07. dieses Jahres im Auge...?

Vielleicht könnt ihr euch dort mit einbringen, so wie früher?

LG der Gefeller.

#3 RE: Feldbahn Blankenberg 2021 von Vogtlandbahner 13.02.2021 19:31

avatar

Momentan ist noch nicht absehbar wann es wieder losgehen kann und mit welchen Auflagen. Ich denke,dieses Jahr wird man sogar in den offenen Wagen Mundschutz tragen müssen.
Wegen dem Sormitztalexpress müssen wir sehen, ob die Feldbahn diesmal mit als Ziel erwähnt wird. Ich hatte voriges Jahr ein persönliches Gespräch mit dem Veranstalter, der fand das eigentlich gut. Die Jahre davor hatte man auf Mails nie reagiert. Wegen 5 Fahrgästen, die bis Blankenstein im Zug blieben wie voriges Jahr, lohnt sich natürlich kein Fahrtag.
Seit keine Dampflok mehr dran hängt, hat die Auslastung des Zuges stark nachgelassen.
Grüße
Jan

Übrigens bräuchten wir dringend weiteres Personal, um überhaupt die Fahrtage absichern zu können.

#4 RE: Feldbahn Blankenberg 2021 von Steffen_Rudi 14.02.2021 17:10

avatar

Hallo Jan,

Kontakte zu DB Regio habe ich auch, aber Kay logischerweise auch?!

Zumindest könnte ich meine Fühler wegen des " Sormitztalexpress" mal ausstrecken...

Eine Woche vor der Veranstaltung könnte ich auch jeden zweiten Tag Werbung in der OTZ schalten, auch einen Bildbeitrag über euch in der Zeitung veranlassen, ich helfe gerne.

Vielleicht könnte man ja diesen Fahrtag diesmal mit einem "kleinen Forumstreffen" verbinden , das mal jetzt nur als Gedanke...

Und ganz nebenbei, Mitstreiter zu rekrutieren ist nicht einfach, aber machbar!

Kontaktiere mich einfach, bin mir zu keiner Arbeit zu schade...

Desto eher Werbung geschaltet wird, desto besser...

LG der Gefeller.

#5 RE: Feldbahn Blankenberg 2021 von Vogtlandbahner 21.02.2021 19:56

avatar

Heute sollte die 1. Probefahrt des neuen "Bauwagens" stattfinden.
Nach der Ankunft erst einmal die Überraschung - vor den Lokschuppentoren noch zentimeterdickes Eis in den Spurrillen trotz 12 Grad plus. Also habe ich fast 2 Stunden geschaufelt,gehackt und gesandet . Vor allem das linke Gleis ist auf dem Bild noch gar nicht sichtbar. Dann ging es rumpelnderweise drüber.






Probefahrt erfolgreich, allerdings läuft eine Achse unrund, die muß ich nochmal tauschen



Als nächstes rückte der Bauzug aus:



An der Engstelle wurde der Grenzzaun 20cm in der Höhe gekürzt, damit sich niemand verletzten kann ,der den Arm über die Bordwand des großen Vierachsers hängen lässt:



Dabei kam das neue Notstromaggregat zum Einsatz. Die abgeflexten Streifen Streckmetall liegen auf dem Boden. Das ist echt stabiles Material für die Ewigkeit, ist wohl sogar Edelstahl aus dem Westen!

#6 RE: Feldbahn Blankenberg 2021 von Kramerladen 22.02.2021 12:48

Der gedeckte Güter-Personenwagen ist gut gelungen man könnte den ja auch mal als Sauna auf Rädern benutzen und einen Saunagang gut bezahlen lassen..
Nur mal so ein nachträglicher Faschingsscherz ich hoffe wir sehen uns dies Jahr zu einem kleinen Forumstreffen .
Grüsse aus Hersbuck der Kramerladen Gerhard

#7 RE: Feldbahn Blankenberg 2021 von coolusername 07.04.2021 12:28

Wo der Tunnel unter der Straße verfüllt wurde, wurden dann auch wenigstens die Gleise entfernt?

#8 RE: Feldbahn Blankenberg 2021 von Vogtlandbahner 07.04.2021 19:46

avatar

Nein die Schienen liegen noch. Brauchen wir nur eine Tunnelbohrmaschine .

Grüße
Jan

#9 RE: Feldbahn Blankenberg 2021 von Steffen_Rudi 07.04.2021 20:11

avatar

Hallo Jan,

wie schwierig ist es denn, alte Feldbahngleise zu besorgen?

Und mich würde es mal interessieren, wie die Schienen genau bezeichnet sind, wegen der Kilo pro Meter Schiene und der Bauform...

LG der Gefeller.

#10 RE: Feldbahn Blankenberg 2021 von Vogtlandbahner 08.04.2021 17:27

avatar

In Blankenberg liegt S18 ,also 18kg Gewicht pro Meter .
Es ist immer Glücksache in der näheren Umgebung passendes Gleis zu bekommen, was sich auch von der Länge her noch transportieren lässt.
Unsere letzte Beschaffung war von einem Sägewerk bei Hof, welches ungewöhnlicherweise solch starkes Profil hatte und alles verkauft hat.
Dann konnten wir noch im Sägewerk Ziegelstraße in Plauen S10 Profil retten, daß geht aber nur für Abstellgleise . Zum Beispiel für die Wiederanbindung des hinteren
Fabrikgebäudes (Bauhof) würde es ausreichen. In dem Gebäude liegt nämlich noch das originale Gleis im Fußboden. Leider zeigt die Gemeinde wenig Interesse an dem
Vorhaben und auch ein Mitglied stellt sich quer.
Grüße
Jan

#11 RE: Feldbahn Blankenberg 2021 von Steffen_Rudi 08.04.2021 18:50

avatar

Danke Jan, dann halte ich mal Augen und Ohren offen, welche Schienenlänge ist üblich und was kann Kay`s W 50 transportieren?

LG der Gefeller.

#12 RE: Feldbahn Blankenberg 2021 von Vogtlandbahner 09.04.2021 19:08

avatar

Bis 5 Meter Länge ist noch gut transportierbar.
Danke
Jan

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz