#1 Generationswechsel - Von V 300 bis zur Euro Dual bei der SBW von BR185 15.04.2021 13:50

avatar

Hallo,

seit einer ganzen weile sind nun die Euro Dual bei der SBW
im Einsatz.
Wie schon alle Loks vorher, werden auch diese im schweren Schüttguteinsatz eingesetzt und müssen dort Sande, Kiese und
Abraum bewegen.
Ich dachte mir, ich mache mal mit diesem Video einen Rückblick
auf die vergangen Jahre, von wo alles begann bis zur Dual.
Wie der Titel schon sagt, ist es ein Generationswechsel von der Ludmilla
die seit den frühen 70er Jahren im Einsatz sind bis hin zu erst gebauten Euro Dual.
Der Sound der BR 159 im Dieselmodus ist jedenfalls auch nicht schlecht.
Sehen wir mal wie sich diese Loks unter der Belastung bewähren.



Ich hoffe die Aufnahmen gefallen.
Vergesst nicht ein Daumen hoch und ein Abo dazulassen :-)

Mit freundlichen Grüßen

#2 RE: Generationswechsel - Von V 300 bis zur Euro Dual bei der SBW von Bw Adorf 15.04.2021 14:37

avatar

Nicht ganz, die durch den Vorläufer der Wismut-Werkbahn beschafften ersten Ludmillas V300 (232 v. DB) kamen erst Ende der neunziger Jahre auf die Werkbahn. Davor waren seit den 70-ger Jahren die Taigatrommeln bzw. die Dampftraktion im Einsatz.

#3 RE: Generationswechsel - Von V 300 bis zur Euro Dual bei der SBW von BR185 15.04.2021 15:28

avatar

Es geht nicht drum ab wann die bei der Wismut in Einsatz waren.
Hier geht alles nur um SBW. Deswegen hatten die V300 trotzdem bis dahin
ihre fast 5 Jahrzehnte schuften müssen. Egal ob als 132, 232 oder V300 mit CAT.

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz