#1 Umleiter in historischen Umfeld von Bw Adorf 12.05.2021 17:29

avatar

Hallo Forumgemeinde,

das gerade bescheidene Wetter soll genutzt werden, mal noch etwas von den letzten Besuchen an der Umleitungsstrecke der Güterzüge über Altenburg, Gera nach Zeitz zu zeigen.

Als erstes am 28.4. die abendliche Rückleistung von Zeitz nach Leipzig in klassischen Bahnumfeld an der Blockstelle Caaschwitz mit 233 112.


und nochmals in Großstöbnitz auf dem Weg nach Altenburg


Am 30.4. war die Latz-Ludmilla 232 241 für die Leistung von Zeitz eingeteilt. Hier zu sehen an der Verbindungskurve Saara zur Einfädelung auf die Leipzig-Hofer-Strecke.


Ein weiterer Umleiter mit Zwöflzylinder (233 452) nach Zeitz wurde, in modellbahngerechter Länge, im klassischen Bahnhofsumfeld von Altenburg aufgenommen.
Dieses soll sich wohl in den nächsten Monaten ebenfalls etwas ändern und an moderne Betriebsverhältnisse angepasst werden.


Ein quasi weiterer Umleiter bestand aus der Tröglitzer Übergabe der Press mit dem Phenolkesselzug nach Gladbeck, diesmal in Rot-Blau nach der Ankunft im Güterbahnhof.


Und als Abschluss soll eine Aufnahme mit der Northrail-Lok und dem Zug nach Gladbeck gezeigt werden.


Bei den aktuellen Wetterprognosen für die nächsten Tage und dem weiter begrenzten Möglichkeiten wird hier weder ausflugsmäßig noch fotografisch etwas gehen. Aber irgendwann wird es sicher wieder besser.
In diesem Sinne einen schönen freien Tag und ein verlängertes Wochenende.

#2 RE: Abseits der Umleiter rollte am 28.04.21..... von der232er 18.05.2021 20:29

.... fast unbemerkt der Gips mit 232 528 von Küchwald nach Großkorbetha



bei Obergräfenhain



und in den Bhf Borna

MfG,

- der232er -

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz