#1 Mai 2021 von trainspotter_dja 30.05.2021 09:21

avatar

Und schon wieder ist ein weiterer Monat (fast) herum.
Beginnen wir heute mal am 01.05.21. An diesem Tag zog die Triangula 232 173 ein paar X- Wagen und Steuerwagen nach Leipzig ins SSM. In Jocketa konnte ich sie dann bei eher mäßigen Lichtverhältnissen fotografieren.


Am Tag darauf war es relativ regnerisch, aber den Bauzug ließ ich mir trotzdem nicht entgehen.
Langsam schleicht die 232 223 mit ihrer SUM über die kleine Brücke in Liebau.


Am 16.05.21 stand dann einer der SBW- Sandzüge auf dem Plan. Bevor es los ging, kam mir noch RiS 203 843 mit einem kurzen Regenschauer und Bauzug vor die Linse.

Danach ging es fix nach Ruppertsgrün. Links im Bild sieht man die im 18. Jahrhundert gebaute St. Ruppertus Kirche.


Am 17.05.21 "gelang" mir die Aufnahme der 155 219. Mit Latz voraus zieht sie ihren Kesselzug gen Norden. In Liebau klickten 3 Auslöser.


Am 23.05.21 konnte ich dann die Serie "Bahnbau- V300" komplettieren. Das erste Mal bekam ich 232 550 vor die Linse. Am ehemaligen Posten 19 der BK Linde zieht sie ihre SUM vorbei. Die Sonne kam auch raus, als bereits die Front der Ludmilla sichtbar wurde.


Am 25.05.21 sollte bei mir eigentlich wieder die Berufsschule starten, aber an diesem Tag hatten wir Schulfrei bekommen. Da ich dann eigentlich arbeiten gehen müsste und sich es nicht lohnt für einen Tag die Latzhose einzusauen, nahm ich mir spontan Urlaub. Welch ein glücklicher Zufall, dass genau an diesem Tag der Spritzzug durchs Vogtland fuhr. Nach einem kurzen Regenschauer kam er auch schon durch Liebau. 203 311 und 203 309 waren die Zugpferde.


Am Nachmittag des selben Tages kündigte sich die LEG an. Nachdem ich 1½h im Baum bei Liebau hockte, kamen sie auch. Zwischendurch ließ sich noch ein Bamowag und 650 072 aufnehmen.


Danach kamen dann 232 068 und 232 238 mit ihrem Kesselzug. Natürlich blickte dort die Sonne nicht kurz heraus.


Am 29.05.21 bespannte ein Flixtrain Vectron eine SETG Hackschnitzel. Da sich noch ein Kesselzug und Containerzug ankündigte ging ich halt mal "guggn".
155 179 der IntEgro zieht ihren Kesselzug Richtung Hof. Diese sollte ich dann am Nachmittag nochmal sehen.

Kurz darauf kam auch 193 231 mit dem Hackschnitzel.

Den Containerzug ließ ich dann aus und ging wieder nachhause. Am Nachmittag tätigte ich einen kleine Spaziergang durchs Elstertal. Am Aussichtspunkt, in der Nähe des Mosenturms fing ich dann wieder 155 179 mit ihrem Kesselzug ein. Leider sind die Bäume sehr hoch, was es nicht recht einfach machte, aber zufrieden bin ich trotzdem.

Rund 10 Minuten später kam 185 520 mit ihrem Holzzug über die Elstertalbrücke.


Das war es dann auch schon wieder von meiner Seite. Bis Ende Juni.
Mit freundlichen Grüßen,
Max

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz