#1 [CZ] Vielleicht mit die letzte Gelegenheit (12B.) von Taigatrommel 05.07.2021 15:40

avatar

die Formsignale in Krupa bildlich festzuhalten, sollte es letzten Samstag geben. In 2021 scheint es den letzten Formsignalbahnhöfen in CZ gehörig an den Kragen zu gehen. Der Lausitzer Dampflokclub lud zu einem Sonderzug von Cottbus nach Luzna ins CD Museum ein. Ab Usti nad Labem sollte es mit Bardotka weitergehen. Zuerst aber ein Bild der Einfahrsignale von Krupa aus Richtung Luzna kommend:



Am Anfang war ich noch ganz allein hier, ehe es sich später langsam füllte mit Fotografen. Den es war nicht mehr soviel Zeit bis zum Sonderzug. 749 254, die erst vor wenigen Wochen frisch lackiert wurde, hatte die Aufgabe der Traktion ab Usti übernommen:



In Rakovnik gab es derweil viele 810er zu sehen, die von hier aus noch den Nahverkehr Richtung Becov nad Teplou bewältigen. 810 050 verlässt gerade den Bahnhof:



Danach ging es nach Zbecno, denn statt des Papagei´s hatte es 753 101 an den Sonderzug Richtung Beroun verschlagen. In Zbecno gab es einen kurzen Halt:



Entgegen kam KCZ mit ihrem planmäßigen Ausflugszug. 749 253, die ehem. Schimmelberta, präsentiert sich im schönen Rot nun viel besser und fährt grade in den Bahnhof Zbecno ein:



Inzwischen sonnte sich 810 669 in Rakovnik und wartete auf neue Fahrgäste:



Gut 10min später traf 753 101 ein und musste im Bahnhof Kopf machen für das letzte Stück bis Luzna:





Am späteren Nachmittag machte sich der LDC auch wieder auf den Rückweg nach Cottbus. Auch hier wurde wieder Krupa angesteuert, wo es einen kurzen Kreuzungshalt mit GW-Train gab. Danach blubberte die 749 wunderbar aus dem Bahnhof heraus, als hätte sie nie etwas anderes gemacht:



Da es auf dem Heimweg lag, noch ein kurzer Abstecher nach Zlutice. Dort wartete der vor wenigen Minuten angekommene 810 669 auf neue Fahrgäste:





Der Tf hatte sich nebenan einen Kaffee geholt und rauchte gemütlich seine Zigarette vor sich hin. Er konnte es ruhig angehen lassen, bis zur Rückfahrt war noch eine Menge Zeit:



So, das wars auch wieder.

Gruß

Toni

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz