#1 Brückenbergbahn Zwickau 2021 von bahnbilderbuch 13.09.2021 16:35

avatar

Das zweite Fahrtwochenende auf der sächsischen ZB-Linie Brückenbergschachtbahn in Zwickau nutzte ich für einen kleinen fotografischen Ausflug. Wie immer ist es eine Reise in eine längst vergangene Zeit. Die Anschlussbahn zu den Schächten rund um den Brückenberg mit dem Sammelbahnhof Pöhlau ging im September 1872 mit anfangs 4,7 km in Betrieb. Nach und nach wurde das Gleisnetz systematisch erweitert. 1978 wurde auf dem Martin-Hoop-Schacht IV die letzte Steinkohle gefördert. Schon vor der Einstellung des Kohlebergbaues wandelte sich die Kohlenbahn zu einer Industriebahn. Im Rahmen der Bergbaunachfolgeindustrie wurde die Bahn umgebaut. Auf der Stecke wurden aber immer noch Kohlen transportiert, jetzt aber bergwärts zu den Kraftwerken Karl-Marx III und Martin-Hoop IV. Nach 1990 verringerte sich das Transportaufkommen schlagartig. Die letzten Züge fuhren im Dezember 1998. Am 01.01.1999 wurde der Güterbahnhof Pöhlau offiziell stillgelegt, die Hochbauten nachfolgend abgerissen. Der Eigentümer der Stecke ist heute die Zwickauer Energieversorgung GmbH. Seit einigen Jahren versucht der Förderverein Brückenbergbahn e.V. das noch vorhandene Gleisnetz zu erhalten und an öffentlichen Fahrtagen dem interessierten Publikum vorzustellen. Vom Bahnübergang Reinsdorfer Straße aus geht es entweder in Richtung Hauptbahnhof, wo allerdings am ehemaligen Stellwerk W3 Schluss ist, oder in der Gegenrichtung zum ehemaligen Sammelbahnhof Pöhlau. Zum Einsatz kommen hierzu V10B (LKM 252220 Baujahr 1961) beziehungsweise Kö 5046 Baujahr 1961 (100 846-5)

Die erste Aufnahme zeigt die ex V10B (LKM 252220 Baujahr 1961) des Mähdrescher Werkes Singwitz auf der Brücke über den Flutwiesen der Zwickauer Mulde...


Anderer Blickwinkel auf eben jene Muldenquerung.


Entlang der Heiztrasse durch das Stadtgebiet von Zwickau zwischen der B93 und der äußeren Schneeberger Straße.


Auch hier der andere Blickwinkel aus Sicht des Lokomotivführers.


Unterwegs über der Breithauptstraße.


Brücke über der Humboldtstraße.


Standpunk des Fotografen die Brücke über die Bundesstraße 93.


Über der Äußeren Schneeberger Straße unterwegs Richtung W3.


Zum Schluss noch die Kö an der Reinsdorfer Straße.


Viele Grüße ans Team und alle die man getroffen hat.

MfG !! Mirko Riedel https://bahnbilderbuch.de.tl/

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz